+49 (0) 5933 523 gs-on@lathen.de

Aktuelles ⋅ Aktionen

Initiativen und Aktionen durch unsere Schule

Karneval

Am 12. Februar haben wir in der Schule Karneval gefeiert. In den ersten beiden Stunden wurde in den Klassen gefrühstückt, gespielt, gesungen und getanzt. Außerdem wurden die tollen Kostüme vorgestellt. Nach der großen Pause haben sich alle Schüler in der Aula getroffen, um eine Polonaise zu machen und gemeinsam zu feiern.    ...

Grundschüler spenden an Lathener Tafel

Grundschüler spenden an Lathener Tafel   Die 13 Mädchen und Jungen der Nachmittags-AG der Grundschule haben ihre Erlöse aus dem Verkauf von gebackenen, gekochten und gebastelten in Lebensmittel für die Lathener Tafel investiert. Aus diesem Grund hat Schulleiterin Waltraud Brockmeyer die Kinder für die Aktion „Kleiner Alltagsheld“ vorgeschlagen. Waren im Wert von 250 Euro Die Schüler übergaben der Lathener Tafel kein Geld, sondern sie haben Waren von ihrem Erlös in Höhe von 250 Euro eingekauft. Diese Ware haben die Schüler bei einem Besuch der Lathener Tafel an der Molkereistraße in Lathen jetzt persönlich übergeben. Christa Weist-Rolfes von der Tafel freute sich sehr über die vielen Gläser, Konserven, Tiefkühl- und Wurstwaren. Die Schüler haben mit Freude die Regale der Lathener Tafel befüllt. Jede Dose wurde ordentlich mit Etikett nach vorne ins Regal gestellt. Tafel jeden Dienstag geöffnet Weist-Rolfes erklärte den Schülern die Lathener Tafel und teilte mit, dass dort überschüssige Lebensmittel gesammelt werden, die sonst vernichtet würden und diese an sozial und wirtschaftlich benachteiligte Menschen verteilt werden. Derzeit engagierten sich 48 ehrenamtliche Helfer für die Lathener Tafel, die im Sommer seit zehn Jahren besteht. Die Ausgabe ist jeweils dienstags von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet. Von August bis Dezember des vergangenen Jahres hatten die Schüler im Rahmen der Ganztagsbetreuung in der AG gebacken, gekocht und gebastelt. Elisabeth Gebben von der Grundschule Ober-/Niederlangen berichtete, dass die Kinder mit viel Freude bei der Sache waren und immer wieder selbst über die tollen Ergebnisse ihrer Arbeit gestaunt hätten. Im Dezember sind die Eltern und Großeltern zu einem Nachmittag in die Schule eingeladen worden. Dort führten die Schüler zudem selbst einstudierte Sketche vor....

Bühne

Einmal im Monat findet in unserer Aula eine „Bühne“ statt, bei der Schüler und Schülerinnen vorstellen dürfen, was sie in den letzten Wochen gemacht oder gelernt haben. Es werden zum Beispiel Tänze vorgeführt, Gedichte vorgetragen, Musikstücke gespielt oder Rollenspiele präsentiert.  ...

Haustier-AG

Zum Abschluss der Haustier AG stand ein Besuch auf dem Hof Albers an, wo die Kinder alle Tiere wieder trafen, die sie nach und nach in der Schule kennengelernt haben. Das Highlight waren die Tauben, die jedem einzelnen Kind aus der Hand gefressen...

Nikolausfeier 2017

Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus mit seinen Helfern die Kinder im Gemeindehaus in Oberlangen. Auf die Feier haben sich die Schüler der Grundschule schon seit Wochen gefreut und diese sehr fleißig vorbereitet. Frau Brockmeyer begrüßte alle Anwesenden. Besonders natürlich den Nikolaus, aber auch die Vertreter aus Kirche und Politik wurden vorgestellt, bevor sie die Gäste durch den Abend führte. Viele Lieder des Abends wurden von der Gitarren AG unter der Leitung von Frau Theisling begleitet, damit alle kräftig mitsingen konnten. Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 1a erzählten dem Nikolaus, was sie als Nikolaus alles machen würden. Während die Klasse 1b vom Nikolaus gerne ein paar Geheimnisse erfahren wollten. Die Klasse 2 war sehr musikalisch, die Schüler sangen und begleiteten selbstständig das Lied „Ich schneide heute Sterne aus“. Die Klasse 3 zeigte ihr schauspielerisches Talent und brachte die Zuschauer mit dem Stück „Der Weihnachtsmann ohne Mütze“ zum Schmunzeln. Die ältesten Schüler der Grundschule gaben Einblicke in die Weihnachtsbräuche aus aller Welt und wünschten allen in unterschiedlichsten Sprachen „Frohe Weihnachten“. Der Höhepunkt des Abends war der Auftritt der Theater AG. Mit ihrem Stück „ Deutschland sucht den Weihnachtsmann“ beeindruckten sie die Zuschauer besonders.   Im Anschluss daran richtete der Nikolaus einige persönliche Worte an die Kinder. Er freute sich darüber, dass die Kinder ein so schönes Programm vorgetragen haben und teilte daraufhin gemeinsam mit seinen Helfern die Nikolaustüten aus.  ...

Tag des Vorlesens

Auch in diesem Schuljahr beteiligte sich unsere Schule am bundesweiten Tag des Vorlesens. Da die Schülerinnen und Schüler schon im letzten Jahr mit Begeisterung an der Aktion teilgenommen hatten, freuten sie sich schon alle auf diesen Tag. Am Donnerstag konnten die Kinder aus mehreren Büchern ihre zwei Wunschbücher wählen. Am Freitag ging es dann in die Gruppen, in denen die Bücher vorgelesen wurden. Außerdem fanden wieder unterschiedliche Aktionen statt.      ...