+49 (0) 5933 523 gs-on@lathen.de

Am Dienstag, den 21.09.2021 hatten die Kinder der Klasse 4 die Gelegenheit an einem Musterunterricht an der NaturAussicht teilzunehmen. Frau Cornelia Köster (Pädagogin) begrüßte die Kinder. Zuerst gab es eine kleine Aufwärmübung zum Kennenlernen. Anschließend wurden alle Kinder zu Naturforschern. Die Pflanzenwelt vor Ort: Brombeerblätter, Heide, Spitzwegerich, Gundermann oder Schafgarbe wurden von den Kindern erforscht und genau betrachtet.

Anschließend wurde in der Schutzhütte gefrühstückt. Dabei konnten die Kinder die neu erstellten Aktionselemente zum Anfassen und Zuhören ausprobieren und viele tolle Informationen zum Kapellenmoorgraben sammeln. Weiter ging es wieder in die Natur. Dieses Mal mit dem Auftrag Tiere zu suchen, zu sammeln, zu betrachten und auch zu bestimmen. Spinnen, Käfer, Schnecken Heuschrecken und Zikaden wurden entdeckt und bestimmt. Die Kinder waren mit Eifer bei der Sache und erstaunt, dass das Entdecken und Sammeln gar nicht so leicht war.

 

Dieser Unterricht war toll und mal so ganz anders, als der Unterricht in der Schule.

Vielen Dank an Frau Cornelia Köster und Herrn Hans Albers.