+49 (0) 5933 523 schule-no@t-online.de

Im toten Winkel

Wir hatten im Sachunterricht das Thema „Sicher im Verkehr“- die Radfahrprüfung. In diesem Zusammenhang behandelten wir das Thema „Toter Winkel“. Herr Rüther von der Fahrschule Rüther wollte uns mit seinem LKW einmal den „Toten Winkel“ erklären und zeigen.Wir warteten schon gespannt auf den großen LKW der Fahrschule Rüther. Endlich war er da. Zusammen mit der Klasse 3 gingen wir nach draußen zum LKW. Frank Rüther erklärte uns die „Toten Winkel“ beim LKW, das sind die Räume um den  LKW, die der Fahrer auch mit den Spiegeln nicht einsehen kann.Wir markierten mit Hilfe von Hütchen die Toten Winkel. Jeder durfte einmal in den LKW steigen, um selber zu sehen, ob der Fahrer uns im Toten Winkel sehen kann oder nicht. Frank Rüther erklärte uns abschließend auf einem Plakat die Toten Winkel nochmal genau und zeichnete sie ein. In der Pause durften wir unsere Unterschriften unter das Plakat setzen. Wir wissen jetzt, dass wir bei LKW ganz besonders aufpassen müssen, da uns der Fahrer nicht immer sehen kann

 

Foto toter Winkel 2Foto Toter Winkel 3