+49 (0) 5933 523 gs-on@lathen.de

Riesig war die Freude, als am Montag, den 21.02.2022 die Projektwoche zum Thema „Tambo Tambo – Eine Abenteuerreise ins Trommelzauberland “ startete. Jedes Kind bekam eine Trommel, genauer gesagt eine Djembe. Unter der kompetenten Leitung von Amadou erlernten die Kinder in kürzester Zeit nicht nur das Trommeln, sondern auch das Singen und Tanzen zu einfachen afrikanischen Liedern. Ganz besonders möchten wir uns hier bei Amadou bedanken, der ein toller Musiker und Musikpädagoge war und die Kinder für die afrikanische Musik so begeistern konnte. Danke Amadou!

Zur Einstimmung begann jeder Morgen in der Sporthalle mit einer Trommelstunde, zuerst die Klassen 1 und 2, im Anschluss die Klassen 3 und 4. Nach einer Pause trafen sich die erste Gruppe und die zweite Gruppe im zeitlichen Abstand wieder in der Halle und probten ihre Stücke. Alle waren mit Feuereifer dabei. Außerhalb der Proben beschäftigten sich die Kinder auf vielfältige Weise mit dem Thema Afrika. Es wurde an Stationen gelernt, es wurde gelesen, gemalt und gebastelt.

Am Freitag war es endlich soweit. Alle Kinder konnten einem kleinen beeindruckten und hingerissenen Publikum zeigen, was sie innerhalb weniger Tage einstudiert hatten. Damit ging für uns alle eine unvergessliche Projektwoche zu Ende.      

Für uns war es wichtig, dass die Kinder in dieser besonders schwierigen Zeit ein einzigartiges Gemeinschaftsgefühl erleben konnten!